Der 2. Mast steht

Am Pfingstwochenende haben wir den 2. Masten aufgebaut. Mit Hilfe eine Autokrahns wurde der vorbereitete Masten in das Fundament eingelassen und einbetoniert. Nun können wir weiter Antennen aufbauen. Wenn jemand eine KW-Antenne übrig hat, bitte bei uns melden.

Aufrufe: 110

Updated: 28. Juni 2019 — 09:18